Touremo – das mobile Magazin für die Tourismusbranche

12.10.2018

Bisher fehlte ein eMobility-Medium, das sich an den spezifischen Interessen, Anforderungen und Potentialen touristischer Akteure orientiert. Als erstes Online-Magazin für E-Mobilität in Tourismus und Hospitality steht „Touremo“ nun unter der Adresse www.touremo-mag.com allen professionellen Interessierten im Bereich Tourismus und E-Mobilität offen. Ein Beitrag zur Nachhaltigkeit, den FUTOUR gerne unterstützt.


Weiterlesen

FUTOUR mit dem Fichtelgebirge auf der EXPO Real

10.10.2018

Zum ersten Mal präsentierte sich das Fichtelgebirge an einem Stand auf der EXPO Real 2018 in München. Die Wirtschaftsförderer aus den drei Fichtelgebirgs-Landkreisen Thomas Edelmann (Landratsamt Wunsiedel), Stefan Krippendorf (Landratsamt Hof), Georg Sünke (Landratsamt Bayreuth), Touristiker Ferdinand Reb (Tourismuszentrale Naturpark Fichtelgebirge) und Dr. Peter Zimmer (FUTOUR) (v.l.n.r.) hatten einen vollen Terminkalender.

Weiterlesen

Profilierungswettbewerb „Kultur | Regionalität | Tourismus“

27.09.2018

Tourismus mit Profil in Stadt und Land in Rheinland-Pfalz

Das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz schreibt den Profilierungswettbewerb aus. Ziel des Wettbewerbs ist es, die touristische Profilierung und Identitätsentwicklung mit den Kernthemen Kultur und Regionalität in 10 Modellkommunen zu verbessern.
Weiterlesen

Dominik Ketz für Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH

Start für Rahden erleben 2.0

04.09.2018

FUTOUR startet mit einer Potenzialanalyse zum Thema Naherholung und Vernetzung in der nördlichsten Stadt NRWs, ein Projekt im Rahmen von Vital.NRW. Die Stadt Rahden möchte ihre regionalen Vernetzungsmöglichkeiten überprüfen lassen um sich als moderne zukunftsfähige Region aufzustellen.
Weiterlesen

Erfreuliche Nachrichten aus der Kräuter-Erlebnis-Region Tölzer Land

01.09.2018

„Das Thema Kräuter in der Region sichtbar machen“ war eine der Umsetzungsmaßnahmen im FUTOUR-Konzept 2017. Denn die Kräuter zum Alleinstellungsmerkmal der Region Tölzer Land zu machen, ist das langfristige Ziel. Mit der „Zaunguckerl-Woche“ wurden im Juli verschiedene private Gärten im Landkreis geöffnet und Führungen für Besucher angeboten. Ein voller Erfolg für die Kräuter-Erlebnis-Region!
Weiterlesen